PM-Tool 7.5 für EB-Teams und Produktionsfirmen


u.a. Norddeutscher Rundfunk

Beim PM-Tool handelt es sich um ein Programm, dass den sogenannten Planungsmetadaten Workflow der Firma Sony unterstützt. Plannungsmetadaten (Sony nennt es auch Planning Metadata) sollen den Anwender dabei unterstützten, sein Material bereits in der Drehphase mit inhaltsrelevanten Metadaten zu versehen. Das PM-Tool setzt genau an dieser Schnittstelle an und unterstützt den Anwender bei der Vorbereitung, aber auch bei der Nachbereitung des Drehs. Das PM-Tool ist die einzige Software auf den Markt, die es auch nach dem Dreh ermöglicht, einer Professional Disc oder SxS-Karte Planungsmetadaten hinzuzufügen – die Disc oder SxS-Karte sieht genau so aus, als hätte man von Anfang an in der Kamera alles richtig eingestellt.

Das PM-Tool ist ein szenarienbasiertes, schrittgeführtes und selbsterklärendes Programm, das auch den ungeschulten oder neuen Benutzer durch die einzelnen Programmschritte führt. Viele Arbeitsschritte wie die Erkennung von Medien, USB-Sticks und Druckern laufen dabei automatisch oder halbautomatisch ab, so dass sich der Nutzer nur möglichst kurz mit den Prozessen aufhalten muss und wenig falsch machen kann.





More Portfolios